Ein neuer Krieg – USA gegen die Westsahara

27.11.2020 - Westsahara - David Swanson

Dieser Artikel ist auch auf Englisch verfügbar.

Ein neuer Krieg – USA gegen die Westsahara
(Bild von DoD Foto von R. D. Ward)

Verteidigungsminister William S. Cohen (links) und seine Frau Janet Langhart Cohen (Mitte) trafen sich am 11. Februar 2000 mit König Mohammed VI. von Marokko in seinem Palast in Marrakesch. Cohen und der König einigten sich auf die Einleitung eines erweiterten Sicherheits- und Verteidigungsdialogs und erörterten Möglichkeiten, wie Marokko seine Führungsrolle bei der Förderung der regionalen Stabilität im Mittelmeerraum und auf dem afrikanischen Kontinent ausbauen könne.

Ich verwende das Wort „Krieg“ nicht für so etwas wie den Krieg gegen Weihnachten oder Drogen oder irgendeinen TV-Experten, der beleidigt wurde. Ich meine tatsächlich Krieg. Die USA führen aktuell einen Krieg in der Westsahara, der von Marokko mit Unterstützung des US-Militärs geführt wird. Das US-Militär rüstet, schult und finanziert die Militärs der Welt, darunter fast alle der brutalsten Regierungen weltweit. Das ist den meisten Menschen in den Vereinigten Staaten unbekannt oder es ist durchaus bekannt, aber nur wenige interessieren sich dafür. Ich kann es nicht mit der empörten Reaktion der US-amerikanischen Medien über die US-Regierung vergleichen, die ein paar hungernde Menschen in den Vereinigten Staaten versorgen, denn es gibt überhaupt keine Empörung darüber. Einer der Menschen, denen das US-Militär den Rücken stärkt, ist

Seine Majestät, König Mohammed der Sechste, Befehlshaber der Gläubigen, möge Gott ihm beistehen, von Marokko

Und ja, das ist sein Name. König Mohammed VI. wurde 1999 König, was für neue Diktatoren ein hervorragendes Jahr gewesen zu sein scheint. Dieser König hatte als außergewöhnliche Qualifikation für seine Aufgabe, dass sein Vater starb und sein eigenes Herz schlug – oh, und dass er ein Nachfahre Mohammeds war. Der König ist geschieden. Er reist um die Welt und macht mehr Selfies als Elizabeth Warren, unter anderem mit US-Präsidenten und britischen Königshäusern.

Die Ausbildung von Seiner Majestät, möge Gott ihm beistehen, umfasste ein Studium in Brüssel zusammen mit dem damaligen Präsidenten der Europäischen Kommission, Jacques Delors, und ein Studium an der französischen Universität von Nizza, Sophia Antipolis. 1994 wurde er Oberbefehlshaber der Königlich-Marokkanischen Armee.

Der König, seine Familie und seine Regierung sind bekanntermaßen korrupt, wobei ein Teil dieser Korruption von WikiLeaks und The Guardian aufgedeckt wurde. Im Jahr 2015 wurde der Oberbefehlshaber der Gläubigen von Forbes mit 5,7 Milliarden Dollar als die fünftreichste Person Afrikas aufgeführt.

Das US-Außenministerium erklärte 2018, dass “ es Menschenrechtsverletzungen gab, u.a. den Vorwurf der Folter durch einige Mitglieder der Sicherheitskräfte, obwohl die Regierung diese Methoden verurteilte und erhebliche Anstrengungen unternahm, alle Meldungen zu verfolgen und zu klären;  es häuften sich Vorwürfe, dass es politische Gefangene gab; unangemessene Einschränkungen der Meinungsfreiheit, einschließlich der Kriminalisierung von Verleumdung und bestimmten Inhalten, die den Islam, die Monarchie und die Position der Regierung hinsichtlich der territorialen Integrität kritisierten; Einschränkungen der Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit; Korruption und die Kriminalisierung lesbischen, schwulen, bisexuellen, transgender oder intersexuellen Verhaltens. ”

Das Außenministerium verzichtete darauf, die Unterstützung der USA für das marokkanische Militär oder die militärische Besetzung der Westsahara durch Marokko zu erwähnen. Vielleicht ist es nicht gut für das Geschäft, über einige Themen zu reden.

Die Übersetzung aus dem Englischen wurde von Anita Köbler vom ehrenamtlichen Pressenza-Übersetzungsteam erstellt. Wir suchen Freiwillige! 

Kategorien: Afrika, Frieden und Abrüstung, International
Tags: , , , ,

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.