BlackRock – Der Finanzkapitalismus zerstört die Welt

27.11.2019 - Pressenza Muenchen

BlackRock – Der Finanzkapitalismus zerstört die Welt
(Bild von Aufstehen Bayern e.V. / Screenshot YouTube Video "BlackRock & Co - Die Zerstörung von Gesellschaft, Demokratie und Umwelt")

Am 15. November 2019 organisierte AUFSTEHEN München im EineWeltHaus München e.V. einen spannenden Vortrag von Dr. Arndt Embacher zu BlackRock & Co und den globalen Zusammenhängen des neoliberalen Finanzkapitalismus:

„BlackRock & Co – Die Zerstörung von Gesellschaft, Demokratie und Umwelt durch die globalen Finanz“Investoren“ des 21. Jahrhunderts“

Auf ihrer Webseite www.aufstehen-bayern.org schreiben sie:

„Der Vortrag, 70 spannende und auch unterhaltsame Minuten vollgestopft mit Fakten und Hintergründen, gewährt Einblick in einige globale Zusammenhänge des neoliberalen Finanzkapitalismus. Außerdem gibt er Denkanstöße für einen Perspektivenwechsel in Bezug auf die allgegenwärtigen Politikfelder in Deutschland, seien es Mieten, Pflege, Klimawandel oder die „schwarze Null“.

BlackRock, Vanguard oder State Street: Wenn überhaupt bekannt, dann werden diese US-geführten Unternehmen in der Öffentlichkeit beschrieben als mächtige Finanzkonzerne mit einer Anlagesumme jenseits der zweistelligen Billionen-Dollar-Marke.

Doch beschränkt sich deren Macht keineswegs nur auf die Wirtschaft. Vielmehr bestimmen und dominieren sie alle Bereiche des öffentlichen Lebens. Allein dem Renditeziel der anonymen Investoren folgend ruinieren sie dabei nicht nur die Marktwirtschaft an sich, sondern sind ebenso verantwortlich für die Zerstörung der Umwelt, Rüstungswahnsinn, Kriege sowie den gefährlichen Zerfall gesellschaftlicher Strukturen.

Diese Anhäufung von Macht war dabei nur möglich, in dem BlackRock & Co. nicht nur Parteien und Parlamente „erkauft“ haben, sondern parallel für die Erosion einer kritischen Medienlandschaft sorgten.

Auf vielfachen Wunsch stellen wir hier die im Vortrag mehrfach erwähnte Literaturliste (Kurzform mit Autor, Titel) zum Download zur Verfügung. Besonders hervorheben wollen wir das Buch von Werner Rügemer – Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts.“

Das folgende Video gibt den gesamten Vortrag (ca. 75 Minuten) wieder:

Der gesamte Beitrag kann hier eingesehen werden: https://www.aufstehen-bayern.org/blackrock/

 

Kategorien: Europa, Internationale Angelegenheiten, Video, Wirtschaft
Tags: , , , , , , , ,

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.