Europa

16.07.2015

Proteste vor dem Finanzministerium in Berlin

Proteste vor dem Finanzministerium in Berlin

Mit dem Motto „Oxi – Schluss mit Lustig!“ versammelten sich gestern etwa 1200 Demonstrant_innen, um gegen die erneuten Sparauflagen im Zusammenhang mit dem dritten Hilfspaket für Griechenland zu protestieren. Spontan zogen sie dann weiter zum Finanzministerium. Sie kritisieren die harte Haltung der Bundesregierung und möchten den Griechen ihre Solidarität ausdrücken. »

15.07.2015

Überlegungen aus Griechenland in 72 Stunden

Überlegungen aus Griechenland in 72 Stunden

Selbst wenn ihr mir den Kopf abschlagt, ich werde fliegen!* (Griechische Übersetzung weiter unten) Ich kann kaum beschreiben, wie groß die Erwartungen waren, die wir in das Referendum hatten. Und warum auch nicht? Das erste mal in 41 Jahren hat uns ein Politiker die Möglichkeit gegeben über all das zu… »

15.07.2015

Flüchtlinge in Griechenland auf Gewaltmärschen und Helfer_innen werden kriminialisiert

Flüchtlinge in Griechenland auf Gewaltmärschen und Helfer_innen werden kriminialisiert

Seit einigen Tagen erreichen uns Bilder von Flüchtlingen in Griechenland, die in großen Gruppen mit Frauen und Kindern gen Norden wandern, in der Hoffnung, in Nordeuropa bessere Bedingungen vorzufinden. Die Situation entwickelt sich zur humanitären Katastrophe, wie auch Ärzte ohne Grenzen berichten. Trotz ihrer angespannten Lage sind viele Griechen… »

14.07.2015

Interview mit Zeugen des Anschlages auf das Gewerkschaftshaus in Odessa

Interview mit Zeugen des Anschlages auf das Gewerkschaftshaus in Odessa

Interview mit Oleg Musyka, Augenzeuge und Überlebender des Anschlages auf das Gewerkschaftshaus in Odessa vor einem Jahr. Er musste danach fliehen und lebt jetzt in Deutschland. Das Interview wurde geführt von Brigitte Queck, Leiterin des Vereines „Mütter gegen den Krieg Berlin-Brandenburg“, Völkerrechtlerin und Verfasserin des Buches „Die Ukraine im… »

12.07.2015

Griechenland und die EU zu diesem Zeitpunkt

Griechenland und die EU zu diesem Zeitpunkt

(Griechische Übersetzung unten) Interview mit Marianelle Kloka in Griechenland für einen Dialog der aktiven Zivilbevölkerung in Europa J: Zu diesem angespannten Zeitpunkt: Wie ist die Stimmung in Griechenland? M: Die Menschen halten ihren Atem an. Wir warten alle auf die Ergebnisse der Verhandlungen. Aber die Mehrheit, so wie es… »

11.07.2015

Die Stunde der Mutigen

Die Stunde der Mutigen

¿Qué pasaría si algún poderoso tuviera una revelación que cambiara la dirección de su vida, orientándola hacia las otras personas? »

11.07.2015

Ultimatum – Referendum – Kompromissum?

Ultimatum – Referendum – Kompromissum?

Griechische Version siehe unten Auf die große Debatte im europäischen Parlament – dem Herzen der Demokratie, das einen Triplex[1] braucht, wie ein Freund von mir treffend bemerkte – folgten die Vorschläge der griechischen Regierung, die einen Deal mit den Institutionen anstreben. Ich habe sie aufmerksam studiert und versucht, in ihnen… »

10.07.2015

Seawatch rettet weitere Flüchtlingsboote

Seawatch rettet weitere Flüchtlingsboote

Seawatch rettet drei Flüchtlingsboote aus Seenot und fordert eine politische Lösung für die desolate Situation auf dem Mittelmeer, ein weiterer Rettungseinsatz läuft. Hier ein Bericht. Unser Schiff, das sich seit dem 05.07. auf seiner zweiten Einsatzfahrt vor der Libyschen Küste befindet, hat in den letzten Tagen drei Boote, in teils… »

10.07.2015

Grenzenlose Solidarität: Ungarische Bevölkerung engagiert sich für Flüchtlinge

Grenzenlose Solidarität: Ungarische Bevölkerung engagiert sich für Flüchtlinge

Die über Serbien nach Ungarn kommenden Flüchtlinge, grösstenteils aus Syrien und Afghanistan stammend, können in Südungarn nicht mehr untergebracht werden. Melden sie sich bei den Behörden oder werden sie von der Polizei aufgegriffen, werden sie registriert und erhalten eine Überweisung in ein Flüchtlingslager irgendwo in Ungarn. Anschliessend werden sie… »

09.07.2015

Pablo Iglesias erklärt 2015 zum Jahr der Veränderung für Europa

Pablo Iglesias erklärt 2015 zum Jahr der Veränderung für Europa

Gestern wandte sich Pablo Iglesias, Europaparlamentsabgeordneter und Anführer der aufstrebenden spanischen Partei Podemos, mit eindringlichen Worten an das Europaparlament. Es ist der finanzielle Totalitarismus, der ‪Europa zerstört; es ist die arrogante deutsche Regierung, die Europa zerstört; es ist der Mangel an Fähigkeiten seitens gewisser Regierungskräfte, ihr Volk zu verteidigen.“ Und… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.