Originalinhalt

Der Ukraine-Konflikt und die Strategie der USA

Interview mit Dr. Wolfgang, Autor des Buches Buch „Der Ukraine-Konflikt und die Strategie der USA“ über den Ukrainekonflikt und die geopolitische Strategie der USA.  Dr. phil. Milena Rampoldi: Warum ist es heute wichtig aufzuzeigen, wie der Ukraine-Konflikt ein Ergebnis des…

Neue Enthüllungen durch das Veröffentlichen der Protokolle des NSA-Untersuchungsausschusses durch WikiLeaks

Die Enthüllungsplattform WikiLeaks hat am 12. Mai 2015 zehnmonatige Mitschriften aus dem laufenden NSA-Untersuchungsausschusses des Deutschen Bundestages im Internet veröffentlicht. Es handelt sich um einen 1380 Seiten umfassenden Bericht. Dieser beinhaltet auch Aussagen von 34 Zeugenbefragungen, einschließlich 13 verdeckte Zeugenbefragungen…

Der Aufruf zum „Jetzt“

Wir publizieren den folgenden Aufruf, weil wir davon überzeugt sind, dass es jetzt die Vereinigung aller Kräfte bedarf, aller emotionalen und intellektuellen Kräfte die zur Verfügung stehen, um am Aufbau eines neuen politischen Projektes zu arbeiten, bei dem auf effektive…

Gesichter des Kampfes gegen Homophobie und Transphobie

Am 17. Mai, dem Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie, trafen sich die LGBT-Aktivisten Stosh Mugisha aus Uganda, Alfonso Pantinsano aus Deutschland und Kirill Kalugin aus Russland, bei einer Kundgebung vor dem Brandenburger Tor. Stosh musste Uganda verlassen, nachdem eine…

Ein Jahr nach dem Odessa Massaker: Ist alles gleich oder haben sich die Dinge in der Ukraine verschlimmert?

Mariano Quiroga: Jedes Mal, wenn wir auseinander gehen, versprechen wir uns, dass wir uns über erfreulichere Dinge unterhalten werden, dass wir uns über interessantere Prozesse unterhalten werden, die in der Welt passieren. Leider müssen wir uns wieder dem Thema der…

Angela Davis spricht mit Refugees in Berlin

Die US-Bürgerrechtlerin Angela Davis besuchte am 15. Mai Refugees der besetzten Gerhart Hauptmann Schule in Berlin. Nachdem der Bezirk einen Besuch von Angela Davis zu einem Gespräch in der Schule untersagt hatte, erläuterten die Refugees ihr vor der Schule ihre…

Aufruf zum „Internationalen Anti-Chevron Tag“

Die Opfer der Praktiken des Ölkonzerns Chevron rufen alle Organisationen und Bürger der Welt auf, ihre Stimme zu erheben, um Gerechtigkeit gegen die  Rechtsverletzungen durch Chevron zu fordern. Sie fordern uns auf, unsere Kräfte zu vereinen und die 20 Tausend…

Geben wir dem Frieden eine Chance! Lassen wir keinen Krieg in Europa zu!

Eine Kapagne für ein Referendum über das Verbot eines militärischen Einsatzes tschechischer Männer und Frauen außerhalb des Territoriums der Tschechischen Republik. Freunde! Unterstützt bitte diese Aktivität, teilt sie, unterschreibt sie, macht einfach mit! Lasst die anderen nicht über unsere Zukunft…

Die unerträgliche Leichtigkeit der Ereignisse

Tag für Tag prasseln mehr und mehr Nachrichten auf uns ein. Der größte Teil davon ist grauenhaft, Erdbeben, Attentate, Genozide, Unfälle, Unterdrückung, Skandale, Korruption, Proteste und viele weitere Ereignisse voller Gewalt und Leid. Sie belegen für einen kurzen Zeitraum, für…

Interview zum Thema Journalismus des Friedens und der Gewaltfreiheit

Dr. phil. Milena Rampoldi führt mit Reto Thumiger, Redakteur Pressenza Berlin, ein Gespräch über Humanismus und einen Journalismus des Friedens und der Gewaltfreiheit. Was bedeuten für dich persönlich Humanismus und Neo-Humanismus? Für mich besteht der Humanismus in erster Linie aus…

1 259 260 261 262 263 279