Kunst

25.07.2020

Vom unerreichbaren Ort des unerreichbaren Glücks

Vom unerreichbaren Ort des unerreichbaren Glücks

Die 80er Bewegung im Spiegel des Schweizer Spielfilms. Gemäss weit verbreiterter Interpretation „brachen“ die Unruhen von 1980 „aus heiterem Himmel“ über Zürich und andere Schweizer Städte „herein“. Diese Sicht der Dinge lässt sich jedoch nicht halten: Alle wichtigen Themen, Metaphern, Strategien und Umgangsformen der „Bewegung“ finden sich bereits in wichtigen… »

24.07.2020

Petition „Das Patriarchat ist unser Richter“ – Unterstützung für LAS TESIS

Petition „Das Patriarchat ist unser Richter“  –   Unterstützung für LAS TESIS

Petition: Nehmen Sie mit und für LASTESIS Stellung und fordern Sie die nationale Polizei in Chile auf, alle Anklagen gegen ihre Mitglieder fallen zu lassen. Warum ist das wichtig? Am 16. Juni 2020 erfuhr das feministische Kunstkollektiv LASTESIS von einer strafrechtlichen Untersuchung, die die nationale Polizei, die Carabineros de Chile,… »

17.07.2020

Georg Seesslen: Is this the end? – Pop is not dead, it just smells funny

Georg Seesslen: Is this the end?  –  Pop is not dead, it just smells funny

Die gesellschaftlichen Umbrüche der Gegenwart zeigen sich auch in der Kultur. Geht mit dem sozialdemokratischen Zeitalter auch die Ära des Pop zu Ende? Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Herausbildung der wohlfahrtsstaatlichen Nachkriegsmoderne und der damit verbundenen Demokratisierung der Klassengesellschaft, der sozialen und politischen Integration der ArbeiterInnenklasse, dem Aufkommen von… »

16.07.2020

In Deutschland tabu

In Deutschland tabu

Ein im EU-Ausland populärer, Berlin gegenüber kritischer Film kann in deutschen Kinos nicht gezeigt werden. Ein im europäischen Ausland populärer, der Bundesregierung gegenüber kritischer Film kann in den Programmkinos der Bundesrepublik nicht gezeigt werden. Der Film „Adults in the Room“ des mehrfachen Oscarpreisträgers Costa-Gavras, der die Auseinandersetzungen um… »

05.07.2020

Dalai Lama macht Musik: „Inner World“

Dalai Lama macht Musik: „Inner World“

Der Dalai Lama bringt zu seinem 85. Geburtstag sein erstes Musikalbum heraus. Das tibetische Oberhaupt will den Menschen zu Glück und Mitgefühl verhelfen. „Der Sinn meines Lebens ist es, so sehr zu dienen, wie ich kann. Musik kann Menschen auf eine Art helfen, wie ich das nicht kann“, sagt der… »

30.06.2020

Ektomorf „You can’t control me!“ – Groove-Metal gegen Orbanisierung

Ektomorf      „You can’t control me!“ – Groove-Metal gegen Orbanisierung

Die ungarische Groove-Metal Band Ektomorf existiert seit den frühen 1990er Jahren und steht für ein „anderes“, nämlich multikulturelles Ungarn. Bandgründer Zoltán Farkas ist Angehöriger der Roma und hat in seiner Heimat nach wie vor mit Vorurteilen und rassistisch motivierten Übergriffen zu kämpfen. Viele der… »

29.06.2020

Ray Shames „Wir sind wie wir sind“

Ray Shames     „Wir sind wie wir sind“

Die neue EP von Ray Shames zum Jahr 2020, inkl. des neuen Songs Walk your talk – Lass sie reden!  Ray Shames schreit den neuen Wahnsinn hinaus – dafür wird er wieder real und publiziert 2 alte Songs mit einer Neuveröffentlichung um das Thema „Wohin… »

29.06.2020

„Women in Arts“: Diese 100 Künstlerinnen sollten Sie kennen

„Women in Arts“: Diese 100 Künstlerinnen sollten Sie kennen

Erst seit 100 Jahren dürfen Frauen an Kunstakademien studieren. Bis heute stehen sie im Schatten der Männer. Das Buch „I Love Women in Arts“ will das ändern. Der Weg von Frauen in die Kunst ist von Hass und Häme gepflastert. „Wo Wolle ist, ist auch ein Weib, das webt,… »

28.06.2020

Die Bilder im Kopf, das Kitzeln in den Gedanken

Die Bilder im Kopf, das Kitzeln in den Gedanken

Zum 2. Todestag von Christine Nöstlinger († 28. Juni 2018) Von Kathrin Quatember Als Christine Nöstlinger heute vor zwei Jahren starb, war ein Stück meiner Kindheit zu Ende. Und heute? Heute denke ich darüber nach, was seit ihrem Tod alles passiert ist. Politisch, aber auch in meinem eigenen Leben. Und… »

23.06.2020

Bob Dylan – Rough and Rowdy Ways

Bob Dylan – Rough and Rowdy Ways

„Hallo Fremder, es ist ein langer Abschied. Du hast das Land beherrscht, aber ich auch. Du hast dein Maultier verloren, du hast ein vergiftetes Hirn…” lautet eine Schlüsselzeile in dem Song „False Prophet“ und wir können uns denken, welcher amerikanische… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.